Podologische Praxis Kerstin Holota
Podologische Praxis Kerstin Holota

 

Leistungen

 

 
  • Podologische Komplex- und Teilbehandlung 
  • Versorgung des Diabetikerfußes in enger Zusammenarbeit mit dem verordnenden Arzt/Fußambulanz
  • Anamnese und Befunderhebung
  • Individuelle Beratung und Erstellung eines Therapieplans, sowie Aufklärung über das Ziel der Behandlung
  • Sensibilitätstests bei Diabetikern
  • Behandlung von Risikopatienten  (Bluter, Diabetiker, Neurologische Erkrankungen etc.)
  • Entfernung von Clavi (Hühneraugen)
  • Abtragen übermäßiger Hyperkeratose und Callositas (Hornhaut und Schwielen)
  • Abtragen von pathologischen Nagelverdickungen
  • Rhagadenbehandlung (Hautrisse) 
  • Behandlung Unguis incarnatus (eingewachsene Zehennägel) auf ärztliche Anordnung
  • Behandlung von Verrucae (Warzen) in Zusammenarbeit mit dem verordnenden Arzt
  • Behandlung von Onxchomykose (Nagelpilz) auf ärztliche Anordnung
  • Orthonyxiebehandlung (Nagelkorrekturspangen  durch verschiedene Spangentechniken, auf ärztliche Anordnung und Privatrezept)
  • Nagelprothetik bei Nagelverlust
  • Herstellung von individuellen Orthosen (Druck- und Reibungsschutz)
  • Taping zur Entlastung, z.B. bei Reiter/Krallenzehen, Hallux valgus, Fersensporn etc.
  • Beratung hinsichtlich Schuhwerk und Einlagen in enger Zusammenarbeit mit Orthopäden und Orthopädieschuhtechnikern
  • Anleitung zur Fußgymnastik
  • Anleitung zur Hauspflege

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Podologie