Podologische Praxis Kerstin Holota
Podologische Praxis Kerstin Holota

Aktuelles: 

 

 

 

 

 

22.03.20

 

             Achtung! Wichtige Info zur aktuellen Lage:

 

 

 

             Bitte VOR dem Betreten der Praxis lesen!

 

  1. Haben Sie grippeähnliche Symptome wie z.B. trockener Husten, Schnupfen, Halsschmerzen oder Fieber?
  2. Hatten Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt mit einem Covid-19 Fall (Corona Virus)?
  3. Waren Sie in den letzten 14 Tagen in einem Covid-19 Risikogebiet?

 

Internationale Risikogebiete Covid-19:

 

Italien und Österreich (auch Südtirol)

Frankreich: Elsass, Lothringen, Champagne-Ardenne

China: Provinz Hubai (inkl. Stadt Wuhan)

Südkorea: Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord Gyeongsang)

Iran

 

Besonders betroffene Gebiete in Deutschland:

 

Landkreis Heinsberg (Nordrhein-Westfalen)

 

Sollte einer der aufgeführten Punkte auf Sie zutreffen, möchten wir sie bitten, die Praxis nicht zu betreten und Ihren Hausarzt telefonisch zu kontaktieren! Wir bitten dann auch bei uns um telefonische Terminabsage und sehen in diesem Fall von der sonst fälligen Ausfallgebühr ab!

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

 

 

18.12.19

 

Wir bedanken uns für das uns entgegen gesetzte Vertrauen und wünschen all unseren Patienten ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. Bitte beachten Sie, dass die Praxis zum  07.01.2020 ins Erdgeschoss umzieht.

 

26.11.19

 

Die neue Praxis im Erdgeschoss hat ab dem 01.01.20 die Kassenzulassung für alle Kassen.

 

27.10.19

 

Nun ist alles unter Dach und Fach! Wie schon lange beschlossen, ziehen wir ab dem 01.01.2020 ins Erdgeschoss der alten Gerberei, Höchsterstr. 20 in Groß Umstadt. Adresse bleibt, es ändern sich lediglich die Räumlichkeiten und das Stockwerk. Ich habe bereits die Kassenzulassung für die neuen Räume beantragt und warte jetzt auf Zusage. Leider können wir zur Zeit immer noch keine Neupatienten aufnehmen. 

 

27.02.19  

 

Wieder können wir zur Zeit keine Neupatienten, (außer med. Notfälle und nur auf ärztliche Anweisung!), mehr annehmen.  

 

 

22.12.18

 

Wir bedanken uns für das uns entgegen gebrachte Vertrauen und wünschen all unseren Patienten ein friedvolles Weihnachtsfest und einen gesunden Start in 2019

 

13.11.18 

 

Leider können wir keine Neupatienten mehr annehmen. Die Vorlaufzeit für Behandlungstermine beträgt zur Zeit 3 Monate, für dieses Jahr sind wir bereits ausgebucht, wir bitten um Ihr Verständnis. 

 

11.06.18

 

Die Vorlaufzeit für einen Behandlungstermin beträgt zur Zeit 10 Wochen, wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bis  Ende August KEINE Neupatienten mehr annehmen können!

 

22.05.18  

 

Datenschutzerklärung  (gemäß Art. 13 DSGVO)

 

 

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

 

Am 25.05.2018 tritt die neue Dateschutzverordnung DSGVO in Kraft, hierzu aktualisiere ich meine Webseite, desweiteren liegt ein Aushang in der Praxis.

 

Wir erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der EU-Datenschutzgrundverordung. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Erhebung und Verarbeitung der Daten.

 

Für den Datenschutz in unserer Praxis ist Frau Kerstin Holota, Höchsterstraße 20, 64823 Groß Umstadt, Tel 06078  7 596060, kerstin.holota@t-online.de verantwortlich.

 

 

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

 

Wir erheben, speichern, nutzen, übermitteln oder löschen folgende personenbezogene Daten:

  • Interessenten und Patienten unserer Praxis, die natürliche Personen sind

  • Allen anderen natürlichen Personen, die in Kontakt mit unserer Praxis stehen (z.B. Bevollmächtigte von Patienten, Erziehungsberechtigte von Patienten, Mitarbeiter juristischer Personen, Besucher unserer Internetseite)

 

Personenbezogene Daten von Ihnen werden von uns erhoben, wenn Sie mit uns z.B. per E-Mail oder Telefon in Kontakt treten, um einen Behandlungstermin zu vereinbaren. Erscheinen Sie zur Behandlung in unserer Praxis, werden von uns Daten zum Gesundheitszustand, zur durchgeführten Therapie und ggf. zu Ihrem Versicherungsstatus erhoben. Darüber hinaus werden Daten zur Abrechnung der erbrachten Leistungen verarbeitet.

 

Folgende persönliche Daten verarbeiten wir:

  • Persönliche Angaben (z.B. Vor- und Nachnamen, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Versicherungsstatus);

  • Gesundheitsdaten (Anamnese, Befunde, Therapie)

 

 

Wer erhält ggf. Ihre personenbezogenen Daten übermittelt?

 

Im Falle der Abrechnung Ihrer Behandlung erhalten unser Abrechnungszentrum und Ihre gesetzliche Krankenkasse die erforderlichen Behandlungsdaten. Sind Sie privat versichert, erhält Ihre Privatkasse nur dann Daten, wenn Sie uns ausdrücklich dazu auffordern, Ihre Daten an die Kasse zu übermitteln. Für die Einkommenssteuer erhält unser Steuerberater und das zuständige finanzamt Ihre personenbezogenen Daten. 

 

 

Welchem Zweck dienen Ihre Daten und auf welcher Rechtsgrundlage dürfen wir diese nutzen?

 

Wollen Sie per E-Mail oder über unser Kontaktformular einen Behandlungstermin vereinbaren oder eine Frage an uns richten, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihnen einen Behandlungstermin zuzuweisen oder die Anfrage zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang übermittelten Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO).

 

Um Sie im Rahmen der podologischen Versorgung zu behandeln und diese Leistungen gegenüber der gesetzlichen Krankenkasse bzw. mit Ihnen als Privatpatienten abrechnen zu können, müssen wir Ihre persönlichen Daten und Gesundheitsdaten verarbeiten. Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist damit die Verarbeitung von Daten für den Zweck der Erfüllung praxiseigener Behandlungsverträge bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen für diese Behandlungsverträge (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO), die Wahrnehmung gesetzlicher Dokumentationsverpflichtungen (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO) und im Rahmen der Forderungsdurchsetzung (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Ihre im Zusammenhang mit dem Behandlungsverhältnis verarbeiteten Daten speichern wir gemäß den gesetzlichen Vorgaben.

 

 

Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit dem Datenschutz?

 

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

 

  • Recht auf Auskunft und auf eine Kopie der Daten

  • Recht auf Löschung / Recht auf Vergessenwerden

  • Widerspruchsrecht

  • Recht auf Berichtigung

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung der Daten)

  • Recht auf Datenmitnahme

 

 

Wie können Sie sich ggf. beschweren?

 

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

 

22.02.18

Liebe Patienten,

bitte beachten Sie, das ich nur noch Patienten mit einer Heilmittelverordnung oder Privatrezept annehmen kann, näheres hier auf der Internetseite unter "Patienteninfos". Der Vorlauf für einen Termin in der Praxis beträgt ca. 8 Wochen.

 

21.12.17

Ich  bedanke mich  bei meinen Patienten für das mir entgegen gesetzte Vertrauen und wünsche  ein friedvolles Weihnachsfest und einen gesunden Start in 2018. 

 

30.11.17

Die AGB´s wurden aktualisiert.

 

24.08.2017

Es gibt eine  "Vergrößerung"  in der Praxis:

 

Der  bisherige Autoklav Melag Melatronic 15 En + wurde heute gegen das Modell Melag Euroklav 29 VS + ausgetauscht. Der Euroklav 29 VS+ bietet vier "Klasse S"-Programme zur Sterilisation von verpackten einfachen Hohlkörper-Instrumenten (z.B. Scheren, Nadelhalter, Klemmen) und Textilien, auch wenn diese verpackt sind. Ausgestattet mit einer leistungsfähigen Vakuumpumpe wird vor der Sterilisation zur sicheren Luftentfernung aus den Verpackungen und den Innenräumen der Instrumente ein einfaches Vor- Vakuum erzeugt.

 

https://www.melag.de/produkte/autoklaven/euroklav/euroklav-29-vs

 

 

22.07.2017

Die Praxis ist bis zum 30.7.2017 wegen Urlaub geschlossen.

 

25.06.2017

Aufgrund  gestiegender Betriebskosten bin ich leider gezwungen, die Behandlungspreise für Privatzahler ab dem 01.07.2017  anzupassen.

 

03.06.2017

Aus zeitlichen Gründen kann ich bis auf weiteres keine Hausbesuche mehr anbieten, ich hoffe auf Ihr Verständnis.

 

13.04.17

Ich wünsche all meinen Patienten einen geruhsamen Karfreitag und schöne Ostertage.

 

Die Praxis besteht nun seit 3 Monaten und ist sehr gut angelaufen. Die momentane Wartezeit für einen Termin beträgt  ca. 4 Wochen, für Hausbesuche ca. 8 Wochen. Patienten mit akuten Fußbeschwerden sollten dies bei der Terminplanung berücksichtigen.

 

 

26.01.17

Der virtuelle Rundgang ist online.

 

 

08.01.17

Die Praxis ist morgen, 09.01.17,  ab 9:00 Uhr geöffnet.

 

 

22.12.16

Die Praxis hat nun die Zulassung von allen Kassen.

 

10.12.16

Die Praxis hat die Zulassung der VDEK.

 

03.12.16 

Die Kassenzulassung der AOK  tritt  am Mo, 09.01.17 in Kraft.

 

18.11.16

 

Die Eröffnung der podologischen Praxis  ist am Samstag, 14.01.2017 von 10 - 16 Uhr, wir freuen uns über zahlreiche Besucher...

 

 

19.10.16

 

Ein Gästebuch ist nun auch online, freue mich über Ihre Wünsche, Anregungen und Eindrücke...

 

17.10.16

 

Einige Fotos vom Außeneingang sind unter dem Button "Die Praxis" online.

 

 

12.09.2016 

 

Die Eröffnung der podologischen Praxis in der Höchsterstraße 20 in Groß Umstadt und die Erteilung der Kassenzulassung ist für Mitte Januar geplant, Termine können aber schon jetzt unter der Nummer 0171 9916738 oder unter 06162 962962 vergeben werden.

Der genaue Tag der geplanten Eröffnungsfeier wird bis Ende Dezember 2016 hier auf der Seite und in der Presse bekannt gegeben.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Podologie